MultiSIM Vergleich

Alles zu Dual SIM / Multi SIM Handys und Tarifen

Vor allem für Nutzer mehrerer Endgeräte, die in einem der zahlreichen Mobilfunknetze erreichbar sein wollen, ist die einfache wie auch geniale Idee des MultiSIM-Verfahrens endlich ein Lichtblick am Horizont. Bisher konnte man das wechseln der SIM-Karte – beispielsweise vom Handy ins Notebook – als einen Sport mit olympischen Ambitionen ansehen. Doch damit ist es jetzt vorbei! Mehrere SIM-Karten unter einer Rufnummer zu betreiben galt lange Zeit als großer Mythos und aufgrund der mangelnden Leistungsfähigkeit der Server für MultiSIM Handys als nicht realisierbar. Die Technik hat sich weiterentwickelt, die Netzbetreiber der Mobilfunknetze haben in die Aufrüstung der Serverkapazität investiert und siehe da: Ein neuer Markt für MultiSIM Handys ist geschaffen!

Aufwändiges Umstecken nicht mehr notwendig

Im Grunde bleibt die Technik von MultiSIM Handys unverändert modern. Der einzige Unterschied zur vorhergegangenen Variante ist, dass die SIM-Karte(n) nicht mehr umgesteckt werden müssen und somit die MultiSIM Handys jeweils über eine eigene SIM-Karte mit derselben Rufnummer verfügen. Und, um Ihnen den Angstschweiß zu ersparen, eine Endgeräte-Konfiguration gehört nun endgültig der Vergangenheit an! Jede notwendige Kommunikation der SIM-Karte bzw. des MultiSIM Handys mit den Servern des Mobilfunknetzes findet nach wie vor automatisch statt.

Bis zu sechs SIM-Karten bei MultiSIM-Verträgen möglich

Wieviele SIM-Karten für den Vertrag des Endnutzers maximal zur Verfügung stehen dürfen, hängt vom jeweiligen Netzbetreiber und dessen Kapazitäten ab. Die Zahl der zulässigen SIM-Karten bei namhaften Netz-Providern schwankt für MultiSIM Handys zwischen drei und 6 Stück. Welches Angebot das geeignetste ist, hängt neben den individuellen Bedürfnissen im hohen Maße von der Anzahl der Endgeräte ab, die man unter einer Rufnummer betreiben möchte, ab. Der wichtigste Aspekt für den Endverbraucher wird aber wohl die Übersichtlichkeit der eigenen Kosten sein. Alle SIM-Karten können unter einem Vertrag betrieben werden.

Top Posts

youngtel: Erster Dua

Bisher war die Technik, zwei SIM Karten in einem Mobiltelefon ...

Nokia präsentiert n

Auch bei Nokia steht der Ausbau der Sparte Dual SIM ...

Neue MultiSIM Angebo

Der Mobilfunkanbieter E-Plus und seine Tochter BASE bieten jetzt die ...

Nokia X1-01: Neues D

Trotzdem lohnt sich ein Blick auf die vom Hersteller ...

Samung B7722i - Neue

Seit wenigen Tagen ist das neue Dual SIM Handy B7722i ...